• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

FUSSBALL: Guido Runden im Amt bestätigt

16.02.2010

PETERSDORF Guido Runden bleibt erster Vorsitzender der Alten Herren des SV Petersdorf: Bei den Vorstandsteilwahlen auf der Generalversammlung der Alten Herren wurde er nun einstimmig wiedergewählt. Mit Andre Dwerlkotte (zweiter Vorsitzender) und Matthias Deeken (Kassenwart) ist der Vorstand wieder komplett. Mit Manfred Möller, Thomas Wessel und Otto Tangemann wurde der Festausschuss ganz neu gewählt. Zuvor zog Runden Jahresbilanz. Im April begann die Freisaison, in der acht Spiele ausgetragen wurden. Der Maigang und die Überraschungsfahrt mit dem Planwagen fanden gute Resonanz. Sehr gut angenommen wurde auch die Abendwanderung, die als eine Ferienpassaktion organisiert wurde. Auch bei der Ferienpassâ—˜-Abschlussfeier waren die Alten Herren beteiligt. Zum Abschluss der Freisaison wurde ein türkischer Abend gefeiert. Ausgerichtet haben die Alten Herren eine Hallenrunde in Bösel. Stark vertreten waren sie auch bei dem Umbau und der Renovierung der Mehrzweckhalle. Erfreulich sei auch die Mitgliederzahl. So konnte sie um vier weitere auf nun 67 Mitglieder gesteigert werden. Auch für die kommenden Monaten haben sich die Petersdorfer Alten Herren viel vorgenommen. Die Freisaison beginnt am 23. April gegen Scharrel. Am 7. Mai geht es in die erste Runde des Landrat-Schewe-Pokals. Der Maigang ist für den 29. Mai vorgesehen. Die Abendwanderung mit den Kindern der Ferienpassaktion ist am 23. Juli geplant. Nach dem letzten Spiel der Freisaison am 1. Oktober ist wieder ein Abschlussfest geplant.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.