• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Hallenbad schließt am 25. April

06.04.2016

Ramsloh Das Freizeitbad in Ramsloh wird von Montag, 25. April, bis zum 19. Juni geschlossen. Das teilte Bürgermeister Hubert Frye während der Ratssitzung am Montagabend mit. Grund sind wie berichtet Sanierungsarbeiten. Wie Frye sagte, seien die Baumaßnahmen zur Dacherneuerung über dem Umkleidetrakt einschließlich Erneuerung der Lüftung und einiger Umbaumaßnahmen – auch zur Realisierung der Barrierefreiheit – bereits bei laufendem Betrieb aufgenommen worden.

Die Hauptarbeiten sollen nun während der Schließung des Bades erfolgen. Zudem werden dann auch die turnusmäßigen, jährlichen Wartungsarbeiten erfolgen. Ebenso erfordere die umfangreiche Sanierung des Hubbodens eine neue Beschichtung, teilte der Bürgermeister mit. Diese sei erst nach einer angemessenen Trocknungszeit möglich. Die Kosten belaufen sich insgesamt auf rund 350 000 Euro und sind durch den Haushalt 2016 abgedeckt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.