• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Vogelzucht aus Leidenschaft

10.11.2018

Harkebrügge Einen Vogel hat Heinz-Bernhard Voss aus dem Schmiedeweg in Harkebrügge ganz bestimmt nicht. Dafür aber gleich mehrere und zwar rund 100 Piepmätze. Es ist Vogelzüchter aus Leidenschaft. Vor etwa 20 Jahren entbrannte in ihm das Feuer für die bunten Tiere. Seitdem stellt der Vogelzüchter aus Leidenschaft seine Amazonen, Papageien und Großsittiche aus – und das sehr erfolgreich. Das schönste daran sei für ihn, jedem Morgen vom Gezwitscher seiner Vögel, die er im Haus oder in seinem Garten hält, geweckt zu werden. Jedem, der sich darauf einlasse, müsse aber klar sein, dass Vogelzucht mit viel Zeit, Arbeit und auch Geld verbunden ist.

„Man muss wirklich mit Freude und Interesse dabei sein, sonst macht das keinen Sinn. Und natürlich muss der entsprechende Platz dafür vorhanden sein. Ein wenig Verrücktheit gehört sicher auch dazu“, ist sich der Besitzer von rund 100 zwitschernder Schönheiten sicher. Alles fing einmal mit rund 20 Wellensittichen an, erinnert sich der 68-Jährige. Dann habe er sich mit der Zeit auf größere Tiere spezialisiert. „ Ich glaube, man muss schon einen kleinen Vogel haben“, sagt der Harkebrügger.

In den vergangenen Wochen war Heinz-Bernhard Voss kräftig damit beschäftigt, seine Lieblinge auf die an diesem Wochenende Samstag, 10. November, und Sonntag, 11. November, in den Ausstellungshallen des Hotels Meyerhoff in Holterfehn stattfindende Schau seine Vereins Vogelzuchtverein Rhauderfehn/Ostrhauderfehn vorzubereiten. „Das ist für mich immer wieder ein spannender Moment“, sagt Voss. In Holterfehn stellt der Vogelzüchter 54 Tiere aus. „Damit gehört er zu den größten Züchtern im Verein“, sagt Vorsitzender Heinrich Fennen.

Wie gut oder schlecht seine Schützlinge sowie alle weiteren rund 230 ausgestellten Großsittiche, Papageien und Amazonen bei der Ausstellung in Holterfehn sein werden, darüber werden die Richter an diesem Wochenende entscheiden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.