• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Ausstellung: In das Schlachthaus kommt Bewegung

23.07.2015

Friesoythe „Diese Bilder ruhig aufzuhängen, ist schwierig“, stellte Christian Lüken am Mittwoch fest, als er die Bilder von Margot Bischof an die Wände der Galerie am Schlachthaus hängte.

In der Tat, es ist viel Bewegung in den neun Gemälden der Künstlerin aus Brokstreek in der Gemeinde Essen. „Kraft, Stärke und Lebensfreude sollen Ausdruck eines impulsiven Lebensgefühls sein“, sagt sie über ihre Bilder. Die Ausstellung wird am Freitag, 24. Juli, um 19 Uhr in der Galerie am Schlachthaus, Burgstraße 21, eröffnet. Zu sehen sind die Bilder bis zum 21. August jeweils sonntags zwischen 14 und 17 Uhr. Die Künstlerin ist in diesem Zeitraum selbst vor Ort.

Weitere Termine können mit Christa Anneken unter Telefon  0163/8919412 vereinbart werden. Sie betreibt gemeinsam mit Gerd Binder und Alban Abazi die Galerie – sie gehören dem Kunstkreis Friesoythe, der in den Kulturkreis Bösel, Friesoythe, Saterland integriert ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jonas Schönrock Barßel / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.