• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

VERSAMMLUNG: In Neulorup zählt die Dorfgemeinschaft

10.01.2008

NEULORUP Zufrieden zeigte sich der Vorstand der Dorfgemeinschaft Neulorup/Schwarzenberg bei der diesjährigen Jahresversammlung in der Gaststätte Jansen-Olliges mit dem Verlauf des vergangenen Jahres. Vorsitzender Hans Steenken streifte in seinem Jahresrückblick noch einmal die wesentlichen Punkte des Programms aus dem Jahr 2007. Besonders hob er hervor, dass die Senioren die Einladung zu einer Kaffeetafel beim Bergfest gut angenommen hatten und mit dem neu beschafften Zelt die äußeren Bedingungen erheblich verbessert worden seien.

Kassenwartin Thekla Veldkamp legte einen Kassenbericht vor, in dem sich Einnahmen und Ausgaben die Waage hielten. Bei den anstehenden Wahlen wurden der Vorsitzende Hans Steenken und Schriftwart Hans Behnen einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als zusätzliches achtes Vorstandsmitglied berief die Versammlung einstimmig Andreas Breyer in das Gremium.

Anschließend wurde beschlossen, dass die Dorfgemeinschaft sich mit einem Festwagen zum Thema „Landwirtschaft heute“ am Festumzug zum Stadtjubiläum am 14. September beteiligen wird. Vorschläge und Ideen für die Ausstattung des Wagens werden vom Vorstand entgegengenommen.

Das diesjährige Kohlfest wird am Sonnabend, 26. Januar, in der Gaststätte Jansen-Olliges stattfinden. Der Vorstand regte an, auch die jüngeren Jahrgänge für dieses traditionelle Dorffest zu begeistern. Auch in diesem Jahr werden die Senioren wieder zum Bergfest besonders eingeladen. Der Familienausflug soll im Herbst stattfinden. Das Ausflugsziel wurde noch nicht festgelegt.

Im Frühjahr wird wiederum eine Bewertungskommission durch die Ortschaft fahren und im Rahmen der Aktion „Unser Dorf hat Zukunft“ nicht nur den Gesamteindruck bewerten, sondern insbesondere auch Aktivitäten und Gemeinschaftsleistungen innerhalb der Bevölkerung mit in die Wertung einfließen lassen.

Laut Beschluss der Dorfgemeinschaft soll das neue Zelt ausschließlich in Neulorup/Schwarzenberg gegen eine festgesetzte Leihgebühr vergeben werden. Abschließend bedankte sich der Vorsitzende sich für die Pflege der Gemeinschaftsanlagen (Wartehäuschen, Sitzgruppen, Beete) und die Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.