NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Initiative will Klage einreichen

24.01.2014

Barßel Die Interessengemeinschaft „Klinkerbaum“ reicht Klage ein. Das kündigte die Initiative am Donnerstag in einer Pressemitteilung an. Rechtsanwältin Dr. Jutta Engbers aus Friesoythe solle nun die notwendigen rechtliche Schritte einleiten, sagte Manfred Lorentschat. Nach Berechnungen und Recherchen der Barßeler Interessengemeinschaft solle der Klinkerbaum „mit sehr großer Sicherheit teilweise auf öffentlichen Grund und Boden“ gestanden haben und sei dadurch „im Teileigentum der Gemeinde“ gewesen. Zudem sei wichtig zu klären, welche Ersatzpflanzungen geleistet werden müssen.

Derweil wurden die Arbeiten auf dem Gelände des ehemaligen „Klinkerhauses“ fortgesetzt. Wie berichtet, baut die Firma Hoppmann aus Metjendorf einen Neubau, in den unter anderem die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) einziehen wird. Zunächst erfolgt die Grundwasserabsenkung auf dem Grundstück.  „Uns lag dafür bisher nicht die Baugenehmigung vor. Jetzt ist sie da“, sagt Bauleiter Ottmar Freymuth. Nach der Absenkung seien noch Erdarbeiten zu verrichten. Für das jetzige LzO-Gebäude, dass die Firma erworben hat, gebe es noch kein endgültiges Konzept für eine Folgenutzung, so Freymuth. „Die Planungen laufen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.