• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Gläubiger Beraten über Gorch-Fock-Debakel
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?

NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

„Jugendorchester Kulturträger“

11.11.2008

GARREL Während der Generalversammlung des Musikvereins Garrel hat der Vorsitzende Günther Meyer seinen Dank allen Musikern ausgesprochen, die sich das ganze Jahr für den Verein engagierten. Besonderer Dank galt dem Dirigenten des Hauptorchesters Helmut Sprenger und der Dirigentin des Jugendorchesters Stephanie Looschen. Meyer erinnerte an das gute Abschneiden beim Kreismusikfest und die erfolgreichen Frühjahrs- und Adventskonzerte.

Jugendwartin Stephanie Looschen berichtete, dass das Jugendorchester nun schon zwei Jahre bestehe, viele Auftritte gehabt habe und bereits ein Kulturträger in der Gemeinde sei. Für das kommende Jahr seien ein Probewochenende und die Teilnahme am Kreismusikfest geplant.

Notenwartin Andrea Thien sagte, dass sehr viele neue Notensätze insbesondere im Hinblick auf das bevorstehende Advents- und Frühjahrskonzert angeschafft worden seien. Auch das Jugendorchester wurde mit dem Ausbildungsstand angemessenen Notenmaterial ausgestattet.

Bei den Vorstandswahlen wurden Günther Meyer, Sarah Bartel (Kassenwartin) und Andrea Thien wieder gewählt. Nachfolger von Markus Tangemann als Instrumenten- und Notenwart wurde Tobias Nienaber. Zu Kassenprüfern wurden Christine Stallmann und Pascal Brauner gewählt.

Zum Ehrenvorsitzenden wurde Manfred Majewski ernannt. Majewski wurde 1979 in den Musikverein Garrel aufgenommen. Schon drei Jahre später wurde er als Kassenwart in den Vorstand berufen. Von 1989 bis 1991 war er Notenwart und wurde danach wieder Kassenwart.

1999 bekleidete er das im Musikverein neue Amt des stellvertretenden Vorsitzenden, bis er im Jahre 2001 zum Vorsitzenden gewählt wurde. Majewski betrieb somit 25 Jahre aktive Vorstandsarbeit.

Das Adventskonzert des Musikvereins beginnt am Sonntag, 7. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Peter und Paul. Für Sonnabend, 14. März 2009, ist ein Frühjahrskonzert in der Tweeler Sporthalle geplant. Das Orchester ist bereits mit den Vorbereitungen beschäftigt. An beiden Konzerten wird auch das von Looschen geleitete Jugendorchester mitwirken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.