• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Kaninchenschau: Jungzüchter zeigen über 200 Tiere

02.09.2013

Bösel Mehr als 200 Kaninchen verschiedener Rassen und Farbschläge sind auf der 24. Landesjugendjungtierschau in der Vereinshalle des Kleintierzuchtvereins I 96 am Bernethsdamm ausgestellt worden.

Zur Ausstellungseröffnung konnte Ausstellungsleiter Reinhold Cloppenburg, Vorsitzender des Böseler Vereins, viele Ehrengäste begrüßen. „Kleintierzucht ist ein Hobby, das viel Zeit und Aufmerksamkeit, großes Wissen und Engagement erfordert“, sagte Schirmherr Bürgermeister Hermann Block. Gerade für Kinder und Jugendliche dürfe die Bedeutung der Kleintierzucht nicht zu gering eingeschätzt werden. In Zeiten von Computern würden viele Kinder Haustiere nur noch in elektronischer Form kennen. „Umso wichtiger ist es, den verständigen und sachgerechten Umgang mit lebenden Tieren zu vermitteln.“ Pfarrer Stefan Jasper-Bruns betonte die Bedeutung, die Schöpfung zu behüten.

Auf die Preisrichter wartete viel Arbeit. Mit der Jugendplakette des Zentralverbandes Deutscher Rassekaninchenzüchter (ZDRK) wurden Michelle Gurk (Bösel) und Jona Ukena (Emden) ausgezeichnet. Die Niedersachsen-Plakette erhielt Jan Nuxoll (Dinklage).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Landesmeister wurden Hagen Bührmann (Bühren), Kenneth Schwarting (Hude), Thorben Cloer (Rastorf), Kathleen Schwarting (Hude), Michelle Gurk (Bösel), Jan Nuxoll (Dinklage), Johannes Beiderhase (Dinklage), Felix Hagemann (Glandorf), Leonie Stückemann (Neuenkirchen-Vörden), Zuchtgemeinschaft Meinjohanns Wiechmann (Wiefelstede), Timo Pohlmann (Sassenberg), Sarah Hannek (Ganderkesee), Thorben Ukena (Emden), Daniele Robbers (Bösel), Chantale Jacobs (Iheringsfehn), Marco Honerkamp (Glandorf), Marie Kleber (Ganderkesee), Lisa Wessels (Wieste), Jona Ukena (Emden), Daniela Mödden (Garrel), Burgis Bührmann (Bühren), Zoe Kornwebel (Melle), Paula Ameskamp (Elsten) und Carmen Dirksen (Westoverledingen).

Die stellvertretende Landesjugendleiterin Melanie Kleber ehrte Hannes Frerichs für dessen Verdienste mit der silbernen Ehrennadel. Die goldene Ehrennadel überreichte der Vorsitzende des Landesverbandes Weser-Ems, Christian Ruhr, an Hubert Osterkamp.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.