• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Am Wochenende fahren zwischen Essen und Ahlhorn Busse statt Bahnen

24.07.2019

Kreis Cloppenburg Zu Zugausfällen zwischen Essen (Oldenburg) und Ahlhorn kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die Deutsche Bahn Netz AG am Samstag, 27., und Sonntag, 28. Juli. Die Nordwest-Bahn richtet für die ausfallenden Verbindungen auf der Strecke zwischen Osnabrück und Wilhelmshaven einen Ersatzverkehr ein, teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Am Sonntag werden die erste Verbindung des Tages zwischen Oldenburg und Essen sowie die letzte Verbindung zwischen Essen nach Oldenburg durch einen Schienenersatzverkehr abgedeckt.

Es gibt ein paar zusätzliche Hinweise für Inselreisende: Da am Sonntag der erste Inselbus in Oldenburg aufgrund der Bauarbeiten nicht mit dem Zug erreicht werden kann, wird ein zusätzlicher Inselbus direkt von Essen nach Bensersiel (Langeoog) und Neuharlingersiel (Spiekeroog) zu den Fähranlegern fahren. Für die Wangerooge-Urlauber besteht in Neuharlingersiel weiter Anschluss zum Linienverkehr Richtung Harlesiel. Fahrgäste ab Cloppenburg können mit dem Ersatzverkehr und der regulären Zugverbindung den Inselbus in Oldenburg erreichen.

Auch für die letzte Verbindung ab Oldenburg verkehrt an beiden Tagen ein Ersatzbus von Ahlhorn nach Essen. In Essen startet ein Zusatzzug Richtung Osnabrück, da der Anschluss zur regulären Verbindung durch die längere Fahrtzeit des Busses nicht erreicht werden kann.

Die Mehrzweckbereiche in den SEV-Bussen werden für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen frei gehalten. Eine Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen generell nicht möglich. Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sollten sich so früh wie möglich vor Fahrtantritt unter Telefon   0 18 06 60 01 61 ( 20 Cent pro Anruf) melden.


Mehr Infos:   nordwestbahn.de 
Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.