• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Landjugend mit moderner Struktur

22.01.2005

FRIESOYTHE FRIESOYTHE/KR - Bei der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Friesoythe gab es mit Beginn des neuen Jahres eine Strukturänderung. Dies wurde jetzt auf der Mitgliederversammlung im St.-Franziskus-Haus von der Vorsitzenden Karin Höhne berichtet. Förderkreis und Aktive gehören nun zusammen.

Den klassischen Vorstand mit Vorsitzendem, Stellvertreter, Schriftführer und Kassenwart wird es auch nicht mehr geben, er wurde ersetzt durch ein achtköpfiges Führungsgremium, das die KLJB gleichberechtigt leitet. Anfallende Aufgaben und Verpflichtungen werden im Wechsel koordiniert und erledigt.

Karin Höhne kandidierte bei der Wahl aus beruflichen Gründen nicht wieder. Gewählt wurden: Daniel Siebrands, Jessica Thunert, Stephan Kösters, Anna Tepe, Isabell Siebrands, Heiner Wessels, Dennis Abeln und als Präses Pfarrer Michael Borth. Als Kassenprüfer fungieren Alexandra Ording, Kristin Thunert und Thomas Meerjans.

Höhne hatte zuvor Fleiß und Engagement der Mitglieder gelobt. Man sei ein aktives Team gewesen und habe zahlreiche Veranstaltungen und Zusammenkünfte organisiert und durchgeführt. „Wir Jugendliche von der KLJB Friesoythe haben unsere Freizeit sinnvoll, aktiv sozial und mit christlichem Hintergrund gestaltet, darauf dürfen wir stolz sein“, betonte sie. Beispielhaft sei die jüngste Tannenbaumaktion, die 1953,62 Euro Spenden gebracht habe. Diese seien für die Seebebenopfer und das Togo-Projekt verwendet worden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.