• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 31 Minuten.

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Jäger blasen zur Jagd auf Tauben

11.01.2019

Lastrup /Molbergen Waidmannsheil heißt es im Hegering Lastrup und Hegering Molbergen. Am Samstag, 19. Januar, wird zur Jagd auf Tauben geblasen. Im Hegering Lastrup sind alle Jäger eingeladen, an der diesjährigen revierübergreifenden Taubenjagd teilzunehmen. Jäger ohne Revier und Jungjäger, die sich beteiligen möchten, können sich mit den Revierinhabern in Verbindung setzen.

Um 18 Uhr ist der Abschluss mit dem Legen der Strecke und dem anschließenden Schüsseltreiben, das der letztjährige Taubenkönig Burkhard Gerdes und sein Revier organisieren, bei der Schule in Suhle. Für die Unterhaltung sorgt die Bläsergruppe des Hegerings Lastrup

Wer Interesse hat, kann die Tauben kaufen. Küchenfertig einvakuumiert kosten zwei Stück fünf Euro. Bestellungen nehmen Bernhard Böckmann (Telefon  04472/1262) und Heinrich Burke (Telefon  04477/317) bis zum 19. Januar entgegen. Frisch geschossene, ungerupfte Tauben können am 19. Januar gegen 19 Uhr für eine Spende, die einem guten Zweck zukommt, bei der Schule in Suhle abgeholt werden.

Ebenfalls findet am Samstag, 19. Januar, die revierübergreifende Taubenjagd im Hegering Molbergen statt. Um 13 Uhr treffen sich alle Jäger beim Gasthof Thoben in Peheim, wo die Jagdhornbläser dieses Event zünftig anblasen. Auch hier sind alle Jäger eingeladen. Jäger ohne Revier sowie Jungjäger, die teilnehmen möchten, können sich mit den Revierinhabern in Verbindung setzen.

Der Abschluss ist gegen 18 Uhr mit dem Legen der Strecke und dem anschließenden Schüsseltreiben erneut beim Gasthof Thoben in Peheim.

Jäger und Gäste werden aufgerufen, für das Kinderhospiz Löwenherz in Syke zu spenden. Seit Jahren sorgt der Hegering Molbergen für die Unterstützung. Allein in den vergangenen fünf Jahren konnten fast 70 000 Euro an Spenden überreicht werden. Auch in diesem Jahr erhoffen sich die Jäger, die Marke von 10 000 Euro deutlich zu übertreffen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.