• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Wirtschaft: Jan Kreienborg wird OM-Geschäftsführer

10.08.2017

Lastrup Der Verbund Oldenburger Münsterland (OM) hat einen neuen Geschäftsführer: Jan Kreienborg übernimmt ab dem 16. Oktober als Nachfolger von Rudi Hockmann die Geschäftsführung des in Calveslage bei Vechta ansässigen gemeinsamen Verbundes der Landkreise Cloppenburg und Vechta. Das teilte der Verbund am Mittwochabend im Rathaus in Lastrup mit.

Der Diplom-Kaufmann (FH) und Betriebswirt Kreienborg aus Wildeshausen ist nach verschiedenen Stationen im Bereich Marketing und Vertrieb seit 2011 für die Stadt Cloppenburg als Stadtmarketing-Manager tätig.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung beim Verbund Oldenburger Münsterland“, so der 36-jährige. „Mein persönlicher Schwerpunkt liegt in der konzeptionellen und operativen Steuerung von Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Ich möchte daher mit einem dynamischen Team Bewohner der Region, Unternehmer sowie Touristen mit ideenreichen Projekten und Innovationen begeistern“, steckt sich Kreienborg seine Ziele.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Mit Jan Kreienborg haben wir einen Bewerber ausgewählt, der exakt sowohl die fachlichen als auch die persönlichen Voraussetzungen mitbringt, um die Neuausrichtung der Aktivitäten des Verbundes Oldenburger Münsterland in die Zukunft zu tragen“, zeigten sich Landrat Johann Wimberg (Cloppenburg) und Landrat Herbert Winkel (Vechta) als Präsident und Vizepräsident des Verbundes überzeugt. „Wir freuen uns daher auf die zukünftige gemeinsame Arbeit und sind sicher, mit Jan Kreienborg einen Geschäftsführer gefunden zu haben, dem es gelingen wird, die vielfältigen anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Wir müssen künftig viel stärker sichtbar machen, welch hohe Lebens- und Arbeitsqualität sich bei uns bietet“, so die beiden Landräte.

Amtsvorgänger Rudi Hockmann hatte im August 2010 die Geschäftsführung des Verbundes von Stefan Ortmann übernommen. Das Ausscheiden Hockmanns zum Herbst hin geschehe im „Einvernehmen“ hatten die Landräte im April erklärt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.