• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Lastruper Maitage locken

03.05.2007

LASTRUP LASTRUP/GST - „Wir möchten Lastrup aus dem Winterschlaf holen und in den Besuchern die Frühlingsgefühle wecken.“ Georg Mählmann und Matthias Flerlage, Organisatoren der „Lastruper Maitage“ am Sonnabend, 5., und Sonntag, 6. Mai, haben sich viel vorgenommen. Die Geschäfte werden einen bunten Strauß voller Angebote präsentieren, die Besucher in den Ort locken sollen.

Die Einzelhändler öffnen am Sonnabend bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr öffnen im Ort ihre Türen und laden zum Bummeln und Stöbern ein. „Überzeugen Sie sich von unserem leistungsstarken Sortiment, lassen Sie sich informieren und unterhalten, kaufen Sie ein und genießen Sie die Lastruper Maitage ohne Stress und Hektik“, lädt Josef Gesen, Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins Lastrup, zum Frühlingsbummel ein. Auch im Gewerbegebiet und dem Möbelhaus Wohnerlebnis Albers in Schnelten sind die Geschäfte geöffnet.

Mehr als 3000 rote Luftballons, die auf die beteiligten Geschäfte hinweisen, werden die Lastruper Maitage ankündigen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.