• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Jubiläum: Mega-Party zur Silberhochzeit

22.08.2011

GARREL Die Firma Fleming + Wendeln hat am Sonnabendabend in einer eigens vor den Toren Garrels aufgebauten Zeltstadt Silberhochzeit gefeiert: 25 Jahre ist es her, dass sich die damaligen Konkurrenten Peter Fleming und Paul Wendeln zur Zusammenarbeit entschlossen. Nach einer dynamischen Firmenentwicklung ist daraus der heute zwölftgrößte Futtermittelbetrieb Deutschlands entstanden, ohne dass man die Bodenständigkeit verloren habe. Und das soll auch so bleiben, so Peter Fleming.

Der „Chef-Jubilar“ wurde im Laufe des Abends für seine mehr als 50-jährige Tätigkeit im Landhandel mit der goldenen Nadel des Bundesverbandes für agrargewerbliche Wirtschaft ausgezeichnet. Dafür war eigens dessen Vizepräsident Andreas Meyer angereist. Ihm assistierte Walter Remmers von der Bundeslehranstalt Burg Warberg, einer privaten Fortbildungseinrichtung für die Landwirtschaft, in der Peter Fleming mehr als 30 Jahre aktiv war. Remmers ernannte ihn zum Ehrendelegierten.

Zuvor hatte Fleming mit seinen Söhnen Alexander und Jürgen sowie Mitgesellschafter Ulrich Wendeln langjährige Mitarbeiter der Firma unter dem Beifall der Gäste ausgezeichnet. Sie sind seit 25 oder gar 40 Jahren im Betrieb.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

1300 Kunden, Lieferanten, Nachbarn und Freunde waren der Einladung der Firma gefolgt, darunter die Landtagsabgeordneten Clemens gr. Macke und Karl-Heinz Bley. Landrat Hans Eveslage, Garrels Bürgermeister Andreas Bartels, Kreislandwirt Hubertus Berges sowie Pfarrer Paul Horst und Pastor Holger Ossowski. Die Festrede hielt der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp.

Zuvor hatte Peter Fleming seine Gäste mit der launigen Geschichte der Firmengründung, der „Hochzeit“ mit Paul Wendeln, erzählt. Man habe in einer Gaststätte in Nikolausdorf gesessen und bei Schluck und Bier über eine mögliche Zusammenarbeit diskutiert. Kurze Zeit später habe man telefoniert und gefragt, ob man das alles ernst gemeint habe. Nach einem entschlossenen Ja habe die einjährige Vorbereitung begonnen, ohne dass es jemand gemerkt habe: „Heute unmöglich“, so Fleming: „Und Wendeln war ja sonst immer an Übernahmen interessiert, aber wir einigten uns auf fifty-fifty“, flachste Fleming.

Nach dem offiziellen Teil ging es ans Büfett. Es gab noch viel Musik, Comedy und sicherlich interessante Gespräche. Der Abend war musikalisch vom Musikverein Beverbruch eingeleitet worden. Die Feuerwehr ordnete den Verkehr.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.