• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

versammlung: Mitgliederzahlen des TC Sternbusch steigen

18.03.2010

CLOPPENBURG Der TC Sternbusch hat auf seiner Mitgliederversammlung die Weichen für die Zukunft gestellt. Während der 1. Vorsitzende Jochen Meschke einstimmig wiedergewählt wurde, rückt mit Katrin Thobe ein neues Gesicht in den Vorstand auf und übernimmt das Amt der Jugendwartin.

In seiner Begrüßungsrede blickte Meschke auf ein Jahr zurück, dessen Höhepunkt die gut besuchte Saisoneröffnung im April darstellte. Der Erfolg dieser Veranstaltung beeindruckte sogar den Niedersächsischen Tennisverband derart, dass er die Räumlichkeiten des TC Sternbusch im Herbst für die Durchführung eines Seminars nutzen möchte.

Trend fortgesetzt

Zwar bemängelte Meschke, dass das Interesse an sportlichen Aktivitäten im vergangenen Jahr nicht besonders groß gewesen sei; dennoch hat sich der seit 2008 anhaltende Trend fortgesetzt und die Mitgliederzahl konnte im Vergleich zum Vorjahr erneut gesteigert werden.

Im sportlichen Bereich konnte der Sportwart Berthold Abeln den Aufstieg der Herren 40-Mannschaft hervorheben. Neben der Vizemeisterschaft von Willy Weyel bei den Niedersachsenmeisterschaften konnte auch über zahlreiche Erfolge im Jugendbereich berichtet werden: So konnte Rebecca Ostendorf bei den Kreismeisterschaften sowohl einen ersten Platz als auch einen zweiten Platz erringen, während bei den Junioren Carsten und Stephan Rademacher jeweils zweite und dritte Plätze verbuchen konnten.

Eine sehr gute Finanzentwicklung zeigte der Bericht des Schatzmeisters auf. Bei den Wahlen zum Vorstand wurden neben dem 1. Vorsitzenden Jochen Meschke weiterhin Hans Antons als Schatzmeister, André Saborowski als Pressewart und Stefan Berndt als Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Nachfolgerin für die ausscheidende Jugendwartin Hiltraud Weyel wurde Katrin Thobe, das Amt der ausscheidenden Jüngstenwartin Margret Taphorn wird fortan von Katrin Thobe und André Saborowski fortgeführt.

Weyel verlässt Verein

Weiterhin wurde auf der Mitgliederversammlung bekannt, dass sich die Wege des TC Sternbusch und Jugendtrainer Willy Weyel zum Ende der Wintersaison trennen werden. Bis zur Präsentation eines neuen Trainers wird das Jugendtraining durch Mannschaftsspieler aus dem Herrenbereich des Vereins übernommen.

Abschließend stellte Meschke die geplanten Veranstaltungen für die Saison 2010 vor. Die offizielle Sommersaisoneröffnung ist für den 24. April geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.