• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

„MSC-Oscar“ für Andreas Rüdiger

16.03.2011

CLOPPENBURG Für langjährige Vereinstreue sind jetzt bei der Generalversammlung des MSC Cloppenburg mehrere Mitglieder ausgezeichnet worden. Die silberne Ehrennadel für zehn Jahre im MSC überreichte Präsident Günther Hegger an Robert Hümmling, Dirk Hörmann, Markus Strehle, Christian Lampe und Dieter Gehlenborg.

Den „MSC-Oscar“ als Dank für außergewöhnliches Engagement für den Club und für den Bahnsport erhielt Andreas Rüdiger. Er war beim Bahn-Neubau im vergangenen Jahr fast täglich auf dem Gelände im Einsatz und gilt im Club inzwischen als inoffizieller Platzmeister. „Unser Dank gilt natürlich allen treuen Helfern, die über Monate so viele Stunden auf der Baustelle verbracht und mit angepackt haben“, betonte Hegger.

Eigentlich – so Hegger weiter – hätten auch noch viele andere ehrenamtliche MSCler eine Auszeichnung verdient gehabt. Aber da es den „Oscar“ eben immer nur einmal im Jahr gebe, habe sich der Vorstand entschieden, ihn in diesem Jahr stellvertretend Andreas Rüdiger als fleißigem „Mann für alles“ zu widmen.

Viel zu tun haben die MSC-Mitglieder auch in diesem Sommer. Denn bis zum nächsten Rennen am 3. September soll die Speedway-Arena noch weiter verbessert und die Infrastruktur auf dem Renngelände ausgebaut werden. Weitere Informationen unter

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.