• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Wirtschaft: Neue Filiale an der Langen Straße

08.01.2011

ESSEN Die Landessparkasse zu Oldenburg wird im Frühjahr 2012 in Essen ein neues Quartier beziehen. Dazu wird an der Ecke Lange Straße/Kösliner Straße ein Neubau errichtet. Mit dem Bau soll in diesem Frühjahr begonnen werden. Die neuen Räumlichkeiten liegen damit nur etwa 500 Meter vom aktuellen Standort am Marktplatz entfernt. Zusammen mit dem Investor Berthold Imholte und dem Architekten Jürgen Puff stellten LzO-Direktor Bernard Looschen, Volker Raker (Leiter Privatkunden der LzO-Regionaldirektion Cloppenburg) und Dieter Lübken, Leiter der LzO Essen, am Freitag in der Cloppenburger Zentrale das Bauvorhaben vor.

In dem Neubau wird die LzO über 320 Quadratmeter und damit über das gesamte Erdgeschoss verfügen. Die obere Etage ist für Wohnungen oder Gewerbe vorgesehen. Im Dachgeschoss sollen drei weitere Wohnungen gebaut werden, erläuterte Puff. Auf allen Ebenen wird das Prinzip der Barrierefreiheit eingehalten, die Baumaterialien und die Ausstattungen entsprächen einem gehobenen Niveau. Die Zuschnitte reichten von Single- über Familie- bis zu Seniorenwohnungen, und es gebe einen Fahrstuhl. Mit einer Solaranlage, einer Wärmepumpe und einer sehr effektiven Wärmedämmung würden neuesten Anforderungen Rechnung getragen. Die Kosten für den Bau hat der Investor auf bis zu 1,8 Millionen Euro kalkuliert. Die LzO wird einen langfristigen Mietvertrag abschließen, so Looschen. Der Umzug ist für Anfang 2012 geplant. Das Haus, in dem die jetzige Filiale untergebracht ist, will die Sparkasse verkaufen.

Die neue Filiale wird über einen rund 200 Quadratmeter großen Kundenbereich inklusive SB-Zone verfügen. Den sechs Mitarbeitern und den Kunden stehen vier Beratungsplätze und weitere Besprechungsräume zur Verfügung. „Die Diskretion ist sicher gestellt“, so Raker. Entlang der Langen Straße entsteht eine Fläche mit neun Parkplätzen und Zufahrten zur Langen und zur Kösliner Straße. Der Umzug sei wegen des wachsenden Kunden- und Geschäftspotenzial sowie der gestiegenen Ansprüche der Kunden an die Service- und Beratungsqualität notwendig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.