• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Sommerliches Vergnügen für eisiges Gefährt

02.09.2015

Edewecht Ein buntes Treiben herrschte am Sonnabend auf dem Parkplatz des Supermarktes „REWE“ in Edewecht. Ein Spielstand mit einem Glücksrad, eine Hüpfburg für Kinder, eine kleine Ponykutsche und natürlich Bratwürste, Kuchen, Kaffee sowie weitere Leckereien verwandelten das Areal zu einem kleinen Erlebnisort für Jung und Alt.

Zum ersten Mal feierte der Verein „Tischlein deck Dich“ ein Sommerfest. Dazu stellte Stefan Last, Inhaber des Verbrauchermarktes, sein Areal natürlich gerne zur Verfügung. Mit dieser Aktion, so Sabine Hoffmann, Erste Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins, solle Geld gesammelt werden, um einen neuen (gebrauchten) Kühltransporter kaufen zu können. „Unser jetziger Wagen ist nach 14 Jahren Laufzeit sehr reparaturanfällig geworden. Deshalb suchen wir ein neues Gefährt, um die Waren gekühlt aus den Märkten in unsere Halle bringen zu können“, erklärte Sabine Hoffmann den Zweck des neuen Kühltransporters. Mindestens 15 000 Euro€ würden zur Anschaffung benötigt.

Spendengelder hatte der Verein „Tischlein deck Dich“, der die sozial Schwächsten unterstützt, zuvor bereits von örtlichen Stiftungen und Sponsoren erhalten. Auch die Preise für das Glücksrad auf dem Sommerfest am Sonnabend sowie für die Verköstigung wurden von der Edewechter Geschäftswelt zur Verfügung gestellt.

Von dieser Unterstützung war die Vereinsvorsitzende total begeistert. „Damit hatte ich nie gerechnet“, freute sich Sabine Hoffmann. Ob das erste Sommerfest vom Sonnabend das einzige des gemeinnützigen Vereins bleiben wird, konnte die Vereinsvorsitzende aber noch nicht so genau sagen. „Wenn es insgesamt gut gelaufen ist, warum sollte es dann nicht wiederholt werden? Es ist ja eine ganz schöne Geschichte“, zeigte sich Hoffmann aber durchaus zuversichtlich für eine zweite Auflage des Festes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.