• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Traditionelles Weihnachtsessen in Winkum FeierUnternehmerfrauen im Handwerk im Guthof – Neue Themen für 2010

21.12.2009

CLOPPENBURG Mehr als 30 Mitglieder der Cloppenburger Unternehmerfrauen im Handwerk haben sich nun im Guthof Winkum zu ihrem traditionellen Weihnachtsessen getroffen. Dieses Mal wurde es von den Löninger Unternehmerfrauen vorbereitet und gestaltet.

Die erste Vorsitzende Christa Strop begrüßte alle Teilnehmerinnen mit positiven Gedanken und berichtete vom vergangenen sehr aktiven Jahr. Christine Hamers, Schriftführerin, hatte gute Wünsche mitgebracht, verpackt in einem schönen Gedicht. Elisabeth Hämmerer (Zweite Vorsitzende) überreichte Christa Strop als Dankeschön ein Blumenpräsent.

In gemütliche weihnachtlicher Atmosphäre bei leckerem Essen, netten Getränken und guten Gesprächen verbrachten die Frauen einen sehr schönen Abend.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Unternehmerfrauen im Handwerk treffen sich einmal monatlich und informieren sich über interessante Themen, die den beruflichen oder persönlichen Bereich betreffen.

Auch 2010 warten neue interessante Themen. Unter anderem referiert Beate Reckers aus Wetschen am 18. Januar ab 19.30 Uhr in der Kreishandwerkerschaft zum Thema „Lachen kann man lernen“. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen, aber auch Nichtmitglieder können gegen eine geringe Gebühr an den Vorträgen teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.