• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Vorstand einstimmig bestätigt

02.04.2014

Scharrel Einstimmig haben die Mitglieder des Bürgervereins Scharrel auf ihrer Jahreshauptversammlung im Seelterfräiske Kulturhuus dem Vorstand das Vertrauen ausgesprochen und ihn für eine weitere Amtsperiode bestätigt. Zum Vorstand gehören Vorsitzender Wilfried Pörschke, Stellvertreter Antonius Kanne, Schatzmeister Wolfgang Sibum sowie Schriftführer Holger Braun.

Zu Gebietsvertretern wurden Ludger Klären für den Bereich Brink und Heselberg, Theo Zuppke für den Bereich Scharrel-Ort und Bätholt, Theo Schlangen für den Bereich Langhorst und Scharreler Damm, Wilhelm Thoben für den Bereich Ennehof und Neuwall und Heinrich Remmers für die Ihle und Piepkebierich gewählt.

Wie Pörschke berichtete, zählt der Bürgerverein derzeit 124 Mitglieder. Begonnen habe das Berichtsjahr 2013 mit einer Pflanzaktion im April beim Wohnmobilstellplatz. Beim Dorffest bei der Grundschule übernahm der Verein wieder mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr und des Musikvereins zwei Getränkepavillons. Bei den Helfern des Bürgervereins bedankte sich der Vorstand mit einer Helferfete. Zum Jahresende konnten wieder die Dorfkalender verteilt werden. Zudem führte der Vorstand Gespräche mit der Gemeindeverwaltung über geplante Maßnahmen. Auch wurde die Abschlussveranstaltung „Unser Dorf hat Zukunft“, die am 27. September in Scharrel stattfindet, besprochen.

Aus der Arbeitsgruppe „Weihnachtsbeleuchtung“ berichtete Holger Braun, dass die riesigen Tannen nicht mehr mit Lichterketten behangen werden sollen. Stattdessen möchte man 20 kleinere Bäume erstrahlen lassen. Die Arbeitsgruppe „Wohnmobilstellplatz“ freute sich über die sehr gute Auslastung des Wohnmobilstellplatzes.

Auch für dieses Jahr sind Aktionen geplant. Nach dem Ostergrillen am Sonnabend vor dem Osterfest folgen das Maibaumsetzen und das Pfingstgrillen am Maiglöckchensee. Der Verein wird sich aktiv am Dorffest am 30. und 31. August beteiligen. Die Helferfete ist für den 23. August geplant, am 26. Oktober folgt die Terminplanung für den Dorfkalender.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.