• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verzögerungen bei Zustellung  der NWZ: E-Paper freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++

In Eigener Sache
Verzögerungen bei Zustellung der NWZ: E-Paper freigeschaltet

NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Weber geht – Wessels ist schon da

06.12.2007

FRIESOYTHE Das St.-Marien-Stift Friesoythe hat einen neuen Geschäftsführer: Bernd Wessels hat am 1. Dezember seine neue Tätigkeit aufgenommen und wird derzeit von seinem Vorgänger Axel Weber, der seit dem 1. Juli 2004 die Geschäfte des Stifts führt, eingearbeitet.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und werde die erfolgreiche Arbeit meines Vorgängers fortsetzen“, sagte Wessels am Dienstag im Gespräch mit der NWZ. Sein vorrangiges Ziel sei der Ausbau des medizinischen und pflegerischen Versorgungszentrum Friesoythe.

Wessels will seine neue Arbeit mit Leidenschaft in Angriff nehmen, setzt dabei aber bewusst auf Kontinuität. „Es gilt, zahlreiche Vorhaben und Projekte fortzuführen“, sagte Wessels. Anton C. Kröger, Vorstand des St-Marien-Stifts, bedankte sich am Dienstag ausdrücklich für die hervorragend Arbeit, die Weber als Geschäftsführer geleistet habe. „Sie haben viele Impulse gesetzt“, sagte Kröger, der sich darüber freut, dass die innovative Arbeit am Stift jetzt ohne Unterbrechung fortgesetzt wird. Weber gestand, dass er mit Wehmut geht. „Es war eine aufregende Zeit und eine einmalige Chance für mich.“

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.