• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Damme

Aus dem Heißluftballon geht es senkrecht nach unten

10.08.2018

Damme Reges Treiben dürfte am Wochenende 10. bis 12. August auf dem Verkehrslandeplatz in Damme herrschen, wenn die dort heimischen Fallschirmspringer Besuch von zahlreichen Kollegen aus dem niederländischen Teuge bekommen. Denn die dann dort gebotene, Möglichkeit, aus einem Heißluftballon abzuspringen, übt auf die Luftsportler einen besonderen Reiz aus. Aufgrund der geringen Fahrgeschwindigkeit des Ballons gestaltet sich der freie Fall nach dem Absprung quasi als „senkrecht nach unten“.

Die Möglichkeit, das besondere Gefühl einer Ballonfahrt erleben zu können, bleibt dann aber nicht nur den Springern vorbehalten. Wer Interesse daran hat, „nur“ als Mitfahrer ohne Motorengeräusch und somit in Seelenruhe den Blick auf Damme aus der Luft zu genießen, kann sich bei Grit Burgert unter 05491/996010 melden. Der Erlös aus einer im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung angebotenen Tombola kommt dem gemeinnützigen Verein „Gebrochene Kinderherzen“ um Günter und Ulla Pille aus Lohne zugute.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.