• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Damme

Musik und Spaß für Kinder ab fünf Jahren

15.11.2019

Damme Die Oldenburger Kinderrockband „Die Blindfische“ und der Kinderliedermacher „Geraldino“ treten am Sonntag, 17. November, in der Aula des Gymnasiums Damme beim „OLB-Kinderkonzert“ auf. Mit dabei ist der Dammer Kinderchor der Kreismusikschule Vechta. Beginn ist um 15 Uhr. Das Konzert ist für Kinder ab fünf Jahren empfohlen. Der Eintritt kostet sieben Euro. Das Konzert wird unter anderem auch von der Nordwest-Zeitung unterstützt.

Mit den „OLB-Kinderkonzerten“ findet das seit mittlerweile 18 Jahren erfolgreiche Konzept des Oldenburger Kindermusikfestivals eine neue Plattform in der Region. Zusammen mit der Oldenburgische Landesbank AG (OLB) sowie der Kreismusikschule Vechta als lokalem Partner präsentiert der Verein „Musik für Kinder Oldenburg“ dieses Ereignis.

„Die Blindfische“ gelten als Deutschlands lustigste Rockmusikband für Kinder und Familien. Fetzige Musik, Wortwitz und ungewöhnliche Mitmachaktionen – das sind ihre Markenzeichen. All das verpacken sie in turbulente Geschichten, in denen Kinder ernst genommen werden und an denen auch Erwachsene ihren Spaß haben. Bisher haben „Die Blindfische“ sechs mehrfach ausgezeichnete CDs und eine Reihe von Musikvideos für den Kinderkanal Kika produziert. Dreimal haben sie den Deutschen Kinderliederpreis gewonnen.

„Geraldino“ macht seit mehr als 30 Jahren Kindermusik. Er ist einer der aktivsten und experimentierfreudigsten Kinderliedermusiker mit mehr als 30 CDs. Dafür wurde er unter anderem mit dem Kulturförderpreis seiner Heimatstadt Nürnberg ausgezeichnet. Seine Lieder haben Ohrwurmqualität.

Immer sind bei den „OLB- Kinderkonzerten“ auch Kinder auf der Bühne zu Gast. In Damme ist es der Dammer Kinderchor, der schon bei mehreren Konzerten der „Blindfische“ mitgewirkt hat. Unter der Leitung von Musikschullehrerin Cornelia Tepe bereiteten sich die jungen Sänger auf ihren Auftritt vor großem Publikum vor.

„,Die Blindfische’“ sind bei all unseren Kindern sehr beliebt“, sagt Musikschulleiter Rainer Wördemann. „Und wer möchte da nicht gerne mal mit den Kindermusikstars auf der Bühne musizieren? Wir freuen uns sehr, dass unsere Schüler bei diesem Konzert wieder die Gelegenheit zu einem solchen besonderen Auftritt bekommen.“

Zuzana Pesselová resümiert für den veranstaltenden Verein Musik für Kinder: „Mit der Kreismusikschule Vechta verbindet uns eine besonders enge und angenehme Zusammenarbeit. Wir freuen uns sehr, dass wir hier gemeinsam gemeinsam das Abschlusskonzert im fünften Jahr der OLB-Kinderkonzerte durchführen können.“

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.