• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
Laster kippt auf die Seite – A29 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Unfall Beim Ahlhorner Dreieck
Laster kippt auf die Seite – A29 voll gesperrt

Lichterfest lockt Besucher ins Rathaus

Lichterfest lockt Besucher ins Rathaus

Schmuck, Kerzen, Keramikarbeiten und mehr: Wer am Wochenende auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk war, hat ...

Delmenhorst

Ärger In Delmenhorst
Nach Unfall nicht mehr gemeldet

Nach Unfall nicht mehr gemeldet

Als die Krankenwagen-Rechnung kam, kontaktiere sie das Schwimmbad. Erst nach zwei Monaten bekam die Frau von dort eine Antwort.

Delmenhorst

Vereinsvoting In Delmenhorst
Clubs setzten mit 10.000 Euro auf Jugendarbeit

Clubs setzten mit 10.000 Euro auf Jugendarbeit

Anhänger konnten für ihre Vereine abstimmen. Fünf Nachwuchsprojekte werden mit jeweils 2000 Euro unterstützt.

Delmenhorst

Übergabe
109 Sportabzeichen für fleißige Athleten

109 Sportabzeichen für fleißige Athleten

Eine deutlich positive Entwicklung kann die Reservistenkameradschaft Delmenhorst bei den Sportabzeichen-Abnahmen ...

Delmenhorst

Projekttag In Delmenhorst
Früh die soziale Ader schulen am Willms

Früh die soziale Ader schulen am Willms

Die Schüler der 11. Klassen suchten sich selbst Kooperationspartner. Diese zeigten sich dankbar für das Engagement.

Delmenhorst

Josef-Hospital In Delmenhorst
Startschuss für Neubau gefallen

Startschuss für Neubau gefallen

Für Klinikneubau und Parkhaus mussten 80 Bäume gefällt werden. Die oft bemängelte Parksituation soll deutlich verbessert werden.

Delmenhorst

Vermieter Lässt Viertel Verwahrlosen
Wie der Stadtteil Delmenhorst-Düsternort verkommt

Wie der Stadtteil Delmenhorst-Düsternort verkommt

Keine Heizung, kein Strom, Müllhaufen vor dem Haus: Delmenhorst hat schon wieder Schwierigkeiten mit Schrottimmobilien. Diesmal sorgt das Unternehmen Altro Mondo für Ärger.

Delmenhorst/Ganderkesee/Lemwerder

Gesundheit
Patienten und Ärzte mögen Telemedizin

Patienten und Ärzte mögen Telemedizin

Wenn Patienten am Wochenende den Bereitschaftsdienst rufen, kann auch ein Notfallsanitäter kommen. Das Modellprojekt wird vom Europäischen Sozialfonds finanziert.

NWZ-Immo.de

NWZ-Guide - Das Branchenportal