• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

SPENDE: 2500 Euro für eine kindgerechte Küche

25.02.2010

DELMENHORST Einen Scheck in Höhe von 2500 Euro haben am Dienstag der Vizepräsident Hermann Helmers und Kassenwart Cord Lindhorst vom Delmenhorster „Round Table 91“ dem Kinderschutzbund Delmenhorst überreicht. Die Vorsitzende des Kinderschutzbundes, Irma Michel, und Kassierer Michael Adam haben schon konkrete Pläne, was mit dem Geld passieren soll: „Wir möchten davon gerne einen kindgerechten Küchenblock kaufen“, so Michel.

Das Geld stammt aus einer Benefiz-Auktion. Auktionator Andreas Kuhlage sorgte im vergangenen Dezember bei den rund 140 Gästen für Unterhaltung und gute Stimmung. Der Radio-Moderator hatte sich schon 2008 als Auktionator bereit erklärt.

Den größten Erlös bracht wieder die Gartenumgestaltung. Die Mitglieder vom Round Table 91 gestalten im Frühjahr unter Anleitung des Landschaftsgärtners Volker Kreye den Garten des Höchstbietenden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.