• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Theater: Auf die große Bühne im „Kleinen Haus“

15.08.2013

Delmenhorst Anne, Iris, Nicole und Franzi. Vier grundverschiedene Frauen, die aber eines verbindet: Freundschaft. Am Vorabend von Annes Hochzeit verbringen sie einen gemeinsamen Tag auf ihrem alten Spielplatz. Vor 20 Jahren haben sie dort eine Kiste mit Erinnerungen vergraben und blicken jetzt auf die Vergangenheit zurück. Es geht um Liebe, Eifersucht, Trauer und Freude.

Das ist, kurz zusammengefasst, die Handlung des neuen Theaterstücks „Een Leven lang“, der „Jungs un Deerns“, der Nachwuchsgruppe des Niederdeutschen Theaters Delmenhorst (NTD), das am Freitag, 13. September, um 19 Uhr Premiere feiert.

Gruppenleiterin Martina Meinken hat die Rollen den 27 Jungen und Mädchen im Alter von elf bis 20 Jahren auf den Leib geschrieben. „Es gibt sonst kein Jugendstück, in dem alle 27 Personen untergebracht sind“, sagte NTD-Pressesprecher Dirk Wieting. „Wir arbeiten in dem Stück viel mit Rückblenden“, erklärte Martina Meinken. „So haben wir Rollen für die Großen und die Kleinen geschaffen.“

Erstmalig treten die „Jungs un Deerns“ dabei auf der großen Bühne im „Kleinen Haus“ statt im Familienzentrum „Villa“ auf. „Dort ist die Bühne mit 20 Personen voll. Hier haben wir jetzt viel mehr Platz“, freute sich Meinken. Für die musikalischen Elemente in dem emotionalen Stück zeichnet Tammo Albers verantwortlich.

Der Vorverkauf läuft bereits. Karten sind im Theater „Kleines Haus“ zum Preis von sieben Euro erhältlich (Telefon  04221/16565). Weitere Infos gibt es im Internet.->

Jonas Schönrock Barßel / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.