• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Auffahrunfall auf Syker Straße

12.07.2018

Delmenhorst Leicht verletzt worden ist eine 35-jährige Frau aus Bremen bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 11. Juli, gegen 9.50 Uhr in Delmenhorst, wie die Polizei mitteilte. Sie sei mit ihrem Renault Twingo auf der Syker Straße in Richtung Bremer Straße unterwegs gewesen und wollte auf ein Grundstück abbiegen. Wegen Gegenverkehr habe die Frau anhalten müssen. Laut Polizeiangaben habe ein 38-jähriger Mann aus Ganderkesee den stehenden Pkw zu spät bemerkt und sei mit seinem Lkw auf das Heck des Kleinwagens aufgefahren. Die Schadenssumme an beiden Fahrzeugen wird auf 1500 Euro geschätzt

Weitere Nachrichten:

Delmenhorst | Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.