• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Bienen bei der Arbeit zuschauen

07.06.2018

Delmenhorst Bei einem Tag der offenen Tür des Bürgerparkvereins Unsere Graft können Interessierte am Sonntag, 10. Juni, zwischen 11 und 17 Uhr auf dem Gelände des Bienenlehrpfads den kleinen Insekten bei der Arbeit zuschauen. Besucher erhalten Informationen rund um die Biene sowie zu weiteren Aktivitäten des Bürgervereins, etwa Baumpflanzungen, Baumlehrpfad und Blühbeete.

Der Bienenlehrpfad des Bürgerparkvereins informiert anhand von Schautafeln über die Lebensweise von Honig- und Wildbienen sowie deren essenzielle Bedeutung für Mensch und Natur. „Hier erleben Kinder, Jugendliche und Erwachsene, was Nachhaltigkeit bedeutet“, heißt es vom Verein. Auf dem Gelände befinden sich sechs Bienenvölker, ein Bienenschaukasten und eine große Nistwand für Wildbienen. Außerdem erklärt ein Imker vor Ort fachkundig die Welt der Bienen.

Geöffnet ist der Bienenlehrpfad von Mai bis September jeden Sonntag zwischen 10 und 13 Uhr sowie zwischen 15 und 18 Uhr.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.