• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Bogensport: Verein richtet Deutsche Meisterschaft aus

24.04.2019

Delmenhorst Der neue Vorsitzende bleibt der alte: Eike Christian Böse wurde bei der Mitgliederversammlung von Bogensport Delmenhorst wiedergewählt. Seine stellvertretende Vorsitzende ist Martina Birke. Kassenwart ist André Rüther, Schriftführer ist Jörg Cordes. Zu Mitgliedern des Beirats wurden Rainer Kennecke, Chris Götz, Jens Siebert, Sascha Allhorn, Cornelia Siebert, Michael Richter, Jürgen Wehrmeister, Adrian Sodenkamp, Klaus-Dieter Kowalski, Heiko Stoffers, Judith Klein, Wolfgang Barzynski, Harald Kossow und Rainer Bettermann gewählt.

Während der Versammlung wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Die Schützinnen und Schützen seien 2018 auf nationalen und internationalen Turnieren und Meisterschaften erfolgreich vertreten gewesen. Selbst ausgerichtet hat der Verein das Eisbrecher-Turnier (3D-Turnier), das Arrowhead-Turnier (Feld-Turnier) sowie Vereins- und Bezirksmeisterschaften. Teilgenommen hat der Verein unter anderem am Mittelaltermarkt. Zur Ferienaktion wurde der Kurs „Pfeile bauen“ angeboten.

Auf dem Programm standen auch einige Ehrungen: Seit 40 Jahren gehören Klaus-Dieter Kowalski und Manfred Meyer dem Verein an. Kowalski ist eines der Gründungsmitglieder. Für 30 Jahre geehrt wurde Karl-Heinz Wildeboer. Ihr zehnjähriges Jubiläum feierten Robin Kiprowski, Axel Sander, Lutz Lamken und Rainer Kennecke.

Für besondere sportliche Erfolge geehrt wurden Monika Jentges, Judith Klein, Sascha Ahlhorn, Rainer Bettermann und Jens Siebert.

Bei der Mitgliederversammlung gab es einen Ausblick auf die Veranstaltungen in diesem Jahr. Bogensport Delmenhorst richtet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, in Schlutter in der Gemeinde Ganderkesee die Deutsche Meisterschaft im 3D-Bogenschießen aus. An den beiden Tagen werden jeweils 200 Teilnehmer erwartet. Für die Vorbereitung und Begleitung der Turniertage werden noch Helfer benötigt.

Zum 40-jährigen Bestehen des Vereins ist für Sonntag, 18. August, ein Sommerfest in Schlutter geplant. Details von Vorstand und Festausschuss folgen noch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.