• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Weite Gebiete betroffen
EWE-Störung – Großleitstelle meldet Entwarnung

NWZonline.de Region Delmenhorst

Ehrenamt: Ortsverbandsleitung wird weiblicher

02.01.2019

Delmenhorst Der Ortsverband Delmenhorst der Johanniter-Unfall-Hilfe baut seine Führungsstruktur aus. Im Auftrag des Regionalvorstands ernannte Ortsbeauftragter Marcel Colter Freya Pahling zur Ortsverbandsärztin sowie Claus Hartmann zum stellvertretenden Fachbereichsleiter Einsatzdienste.

Freya Pahling ist Ärztin am Bundeswehrkrankenhaus in Westerstede, zum 1. Januar wechselt sie als Truppenärztin zum Sanitätsversorgungszentrum Delmenhorst. Die ◘ 31-Jährige ist seit 2007 bei der Bundeswehr und wurde 2014 Stabsärztin. Seit zwei Jahren ist die verheiratete Mutter von zwei Kindern Oberstabsärztin im Rang eines Majors. ◘

Zusammen mit Ortsverbandspastorin Nele Schomakers, Ausbildungsleiterin Jasmin Lahdan und der kommissarischen Ortsjugendleiterin Monika Krolikowski sind somit nun vier Frauen in der Ortsverbandsleitung vertreten.

Claus Hartmann unterstützt zukünftig Sven Köster in der Leitung des Fachbereichs Einsatzdienste, zu dem unter anderem der Bevölkerungsschutz und der Sanitätsdienst gehören. ◘

Colter überreichte zudem Ehrungen für herausragendes Engagement: Jasmin Lahdan und Henning Baum erhielten das Leistungsabzeichen Gold (über 4000 ehrenamtlich geleistete Stunden), Laura Sophie Strahlmann und Monika Krolikowski das Leistungsabzeichen Bronze (über 1000 Stunden). Jugendgruppenleiterin Michelle Schmidt bekam das Leistungsabzeichen Bronze der Johanniter Jugend, zum „Helfer des Jahres“ wurde Sven Köster ernannt. ◘

Das hohe Engagement des ehrenamtlichen Verbands sei auch an anderer Stelle wahrgenommen worden: 2019 erhalte der Verband Material im Wert von mehr als einer halben Million Euro, sagte Marcel Colter. Darunter sei ein Wechselladerfahrzeug für den Betreuungsplatz 500 des Landeseinsatzzuges Niedersachsen, an dem die Delmenhorster Johanniter beteiligt sind.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.