• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Infos und Hilfen für Selbstständige

04.12.2018

Delmenhorst Reift die Idee zum Gründungsvorhaben oder für den Start in eine Selbstständigkeit, steigt auch das Bedürfnis nach mehr Information und Wegweisung. Eine solche Information und Wegweisung bietet die Existenzgründungsagentur für Frauen (EFA) montags und mittwochs in den Räumen der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft an.

Mögliche Fragestellungen für ein erstes Gespräch mit EFA-Beraterin Kerstin Vogelsang können sein: Welche Motive zur Gründung und welche Idee habe ich? Was bin ich – Freiberuflerin oder Gewerbetreibende? Gründe ich im Voll- oder Nebenerwerb? Wie erstelle ich einen Businessplan? Ist mein Gewerbe erlaubnispflichtig und wie melde ich es an? Wie finanziere ich mein Vorhaben und stimmen die Planzahlen? Wie finde ich den geeigneten Standort und wie kann ich Markt und Branchen erkunden? Wie bringe ich Familie und Gründung unter einen Hut?

Die Beratungen der EFA sind kostenfrei. Termine gibt es im Projektbüro unter Telefon 04431/85472.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.