• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Handwerkszeug für ehrenamtliche Seniorenbegleiter

21.06.2018

Delmenhorst Für alle Menschen, die auf der Suche nach einer sinnvollen, menschlich orientierten Aufgabe sind, ist die kostenfreie Fortbildung zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung eine passende Möglichkeit. Ein Kurs an der Volkshochschule (VHS) Delmenhorst bereitet Menschen, die gern für andere da sind und sie in ihrem Alltag als Seniorenbegleiter unterstützen, auf diese Aufgabe vor. Die Fortbildung wird vom Seniorenstützpunkt Niedersachsen unter dem Namen „Duo – gemeinsam statt einsam“ in Zusammenarbeit mit der VHS angeboten und beginnt am 15. August.

Inhalte des Kurses sind Fragen, die die eigene Vorstellung für diese Tätigkeit und den Umgang mit Nähe und Distanz reflektieren, allgemein die Situation von älter werdenden Menschen in der Gesellschaft und die konkreten Veränderungen im Alter thematisieren sowie Fragen der Altersmedizin und der psychischen Veränderungen als auch Grundlagen der Kommunikation und der Gesprächsführung beinhalten.

Die Fortbildung umfasst 50 Theorie- und 20 Praxisstunden. Teil der Qualifizierung ist auch ein Erste-Hilfe-Training sowie eine Hospitation in einer Einrichtung oder einem Treff der Delmenhorster Seniorinnen oder Senioren.

Für inhaltliche Beratung und Anmeldung zum Kurs können sich Interessierte ab sofort an den Seniorenstützpunkt Delmenhorst unter Telefon 04221/1521330, per E-Mail unter seniorenservice@awo-delmenhorst.de wenden.

Ausführliche Informationen über die geplanten Module sowie allgemein über die Organisation des Kurses erfahren Interessierte am Dienstag, 26. Juni, von 16 bis 17.30 Uhr in der VHS Delmenhorst, Am Turbinenhaus 11, Raum 2, Kursnummer 18A2202. Es wird um vorherige Anmeldung unter Telefon 04221/981800 gebeten.

Weitere Nachrichten:

VHS | Delmenhorst

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.