• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Ohne Führerschein auf Autobahn unterwegs

15.06.2018

Delmenhorst /Ganderkesee Auf der Autobahn 28 bei Delmenhorst ist am Mittwochabend ein 42-jähriger Mann aus Ganderkesee ohne Fahrerlaubnis unterwegs gewesen.

Die Delmenhorster kontrollierten gegen 23.45 Uhr einen Kleintransporter. Bei der Kontrolle gab der Mann zunächst falsche Personalien an, verstrickte sich dann aber in Widersprüche.

Nachdem die Identität des Mannes zweifelsfrei festgestellt werden konnte, stand auch fest, warum er zuvor keine wahrheitsgemäßen Daten angegeben hatte: Die Fahrerlaubnis des 42-jährigen Mannes aus Ganderkesee wurde gerichtlich entzogen.

Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten Verfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und der falschen Namensangabe ein.

Weitere Nachrichten:

Delmenhorst

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.