• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

In Delmenhorst Und Ganderkesee: Gemeinde betet mit dem Papst

24.03.2020

Delmenhorst /Ganderkesee Pfarrer Guido Wachtel lädt die Menschen in Delmenhorst und Ganderkesee ein, sich einer Initiative von Papst Franziskus anzuschließen. Der Papst lädt jetzt in der weltweiten Coronakrise alle Christen ein, am Mittwoch, 25. März, um 12 Uhr mittags das Vaterunser zu beten. In diesen „Tagen der Prüfung“ sei es an der Zeit, „die Stimmen zum Himmel zu vereinen“, so der Papst.

Mit der gleichen Intention kündigte er für Freitag, 27. März, um 18 Uhr eine Andacht auf dem leeren Vorplatz des Petersdoms an. Er werde am Ende den feierlichen Segen „Urbi et orbi“ spenden, der sonst nur zu den Hochfesten und anderen besonderen Gelegenheiten üblich ist.

Weiterhin läuten in diesen Tagen um 19.30 Uhr die Glocken der katholischen Kirchen in Delmenhorst und Ganderkesee und laden ein, sich im Gebet von zu Hause aus miteinander zu verbinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.