• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Gemeindekirchenräte: Das älteste Mitglied ist 78, das jüngste 18 Jahre alt

14.03.2018

Delmenhorst Folgende Ergebnisse gab es bei den Gemeindekirchenratswahlen am Sonntag in Delmenhorst.
Kirchengemeinde Hasbergen Pfarrbezirk 1 (Hasbergen Dorf): Michaela Dittrich, Karin Krüger, Klaus-Frieder Gardemann, Dagmar Glander; Pfarrbezirk 2 (Stickgras): Helmut Blauth, Luise Kock, Ralph Bargmann, Cornelia Radtke; Pfarrbezirk 3 (Bungerhof): Jan Bernhard Aikens, Dr. Yvonne Ingenbleek, Edith Piwek, Hans-Jürgen Knuth; Wahlbeteiligung gesamt 10,7 Prozent.
Kirchengemeinde Heilig-Geist Dr. Joachim Behrens, Simone Neunaber, Anike Coordes, Dr. Ernst-Helge Schumann, Heino Buck, Birgitt Turan-Dahlke; Wahlbeteiligung 7,5 Prozent.
Kirchengemeinde St. Johannes
Jutta Burmester, Sigrid Schliekering, Burkhard Heinrichs; Wahlbeteiligung 5,9 Prozent Kirchengemeinde St. Stephanus
Dorothea-Elisabeth Woltjen, Meike Wieting, Sascha Bischoff, Jörg Neunaber, Edelgard Brau, Jana Gerdes; Wahlbeteiligung 4,7 Prozent.
Kirchengemeinde Stadtkirche Brigitte Diegel, Alexander Harms, Jens Ullmann alias Johannes Mitternacht, Doris Totz, Patrick de La Lanne-Mirrlees, Martin Fink, Holger Heinrich; Wahlbeteiligung 5,6 Prozent.
Kirchengemeinde 12 Apostel
Christopher Bohlen, Iris Bretthauer, Uwe Austermann; Vanessa Klimas, Sarah Klimas, Hans-Joachim Gué, Frauke Wöhler; Wahlbeteiligung 6,3 Prozent.

Da aus einer Familie nur ein Mitglied zur selben Zeit im Gemeindekirchenrat vertreten sein darf, müssen die Zwillinge Sarah und Vanessa Klimas entscheiden, wer von beiden den Sitz ruhen lässt. Dafür kommt der Kandidat mit dem nächsten Stimmenanteil in den Gemeindekirchenrat, in diesem Fall Wolfgang Pape.

Ältester Gewählter ist Hans-Joachim Gué (78) von der Kirchengemeinde Zu den Zwölf Aposteln. Jüngste Gewählte ist Anike Coordes (18) von der Kirchengemeinde Heilig-Geist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.