• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Grafttherme: Einmal schwimmen wie eine Nixe

03.08.2020

Delmenhorst Ob Klein oder Groß – für viele ist es ein Traum, einmal wie eine Meerjungfrau durchs Wasser zu gleiten. Und nun kann dieser Traum in Delmenhorst in Erfüllung gehen: Die Grafttherme bietet Kurse für angehende Meerjungfrauen an (siehe Infobox). Ausrichter dieser Kurse ist die „Mermaid Kat Academy“ – die Meerjungfrauen-Schule Katrin Gray.

Gray, die weltweit unter ihrem Künstlernamen „Mermaid Kat“ als professionelle Meerjungfrau und Unterwassermodel im Einsatz ist, schwimmt im offenen Meer unter anderem mit Delfinen, Walen, Haien und Salzwasserkrokodilen, heißt es in einer Pressemitteilung der Meerjungfrauen-Schule. Seit 2012 hat Gray dort bereits über 7000 Nachwuchsnixen und -meermänner ausgebildet.

Trend im Wassersport

Meerjungfrauenschwimmen habe sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem Trend im Wassersport entwickelt, heißt es weiter. Beim sogenannten „Mermaiding“ schwimmen Teilnehmer mit einem Meerjungfrauenschwanz, bestehend aus einer Monoflosse und einer Flossenhaut, in der Delfinbewegung unter Wasser. Für viele liege der Schwerpunkt dabei beim Posieren für Fotos und Videos unter Wasser, so die Meerjungfrauen-Schule. Für andere diene es dazu, dem stressigen Alltag zu entfliehen, in eine bunte Welt voller Magie, Fantasie und Abenteuer abzutauchen und sich dabei körperlich zu betätigen.

Meerjungfrauen-Kurse in Grafttherme

Die Grafttherme Delmenhorst bietet Meerjungfrauen-Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene am 8. August und 17. Oktober, jeweils um 10, 12 und 14 Uhr, an. Die Kosten betragen 45 Euro mit Leihflosse, 40 Euro mit eigener Flosse.

Teilnehmer der Kurse sollten mindestens das Bronze-Schwimmabzeichen besitzen oder 200 Meter in maximal 15 Minuten zu schwimmen sowie zwei Meter tief zu tauchen. Anmeldungen sind über www.meerjungfrauen-schule.de möglich.

Gerade junge Mädchen seien von diesem Sport fasziniert, aber auch Jungen und Erwachsene stürzen sich mit Euphorie in die Welt der mystischen Meeresbewohner, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Die 90-minütigen Meerjungfrauen-Workshops in der Grafttherme sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Die Teilnehmer müssen nur sicher und ohne Hilfe schwimmen sowie etwas tauchen können. Das Mindestalter beträgt sieben Jahre.

Bei den Kursen geht es nach einer ausführlichen Einweisung an Land für gut eine Stunde ins Wasser. Hier üben die angehenden Meerjungfrauen und Meermänner den Umgang mit dem Nixenschwanz und erlernen erste Unterwasser-Tricks, heißt es. Die Grafttherme weist darauf hin, dass der Schwimmbadeintritt nicht im Kurspreis enthalten ist.


Mehr Infos zur Mermaid Academy und Kurs-Anmeldungen unter   www.meerjungfrauen-schule.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.