• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Tierfans fühlen sich pudelwohl

19.08.2019

Delmenhorst Agility-Vorführungen, eine Hüpfburg, einen Hofflohmarkt und Führungen erwartete die Besucher des Hoffestes beim Tierschutzverein Delmenhorst am Sonntag.

Andreas Warneke, der erste Vorsitzende des Tierschutzvereins, stand am Infostand: „Das machen wir schon seit über zehn Jahren. Anfangs standen hier draußen beim Fest nur drei Zelte“, erzählte er von den Anfängen des jährlichen Festes. Mittlerweile stehen 30 Zelte auf dem Hof. Viele verschiedene Institutionen und Dienstleister rund ums Tier stellten sich am Sonntag vor.

Das Regenwetter konnte die soliden Tierliebhaber nicht vom Gelände vertreiben. So schlossen sich zu den regelmäßig stattfindenden Führungen durch das Anwesen im Schnitt bis zu 30 Menschen an. Der Ehrenamtliche Volker Thies erklärte den Besuchern die verschiedenen Gehege. Drei Hunde, rund 40 Katzen, 15 Meerschweinchen und zwei Kaninchen beherbergt der Verein zurzeit. Allen Tieren steht sowohl ein Innen- als auch ein Außengehege zur Verfügung. Höhepunkt war für viele Besucher, in die „Katzenwohungen“ zu spähen und einige Jungkatzen zu Gesicht zu bekommen. Streichelaktionen waren aufgrund der großen Besucherzahl nicht möglich.

„Perfekt zum Hoffest ist unser Hundebadeteich fertig geworden“, informierte Ulrike Büthe. Daneben stehen noch weitere Umbauarbeiten an. „Wir planen noch ein Katzenjungtierhaus“, sagte Volker Thies.

Freya Adameck Volontärin, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.