• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Maritime Klänge treffen auf Hip-Hop

11.10.2017

Delmenhorst Unter dem Motto „Frauen & mehr“ geben die Delme-Shanty-Singers, als Höhepunkt ihres diesjährigen 15-jährigen Bestehens, am Sonntag, 22. Oktober, ab 15 Uhr in der Markthalle Delmenhorst Kostproben ihres Könnens. Unterstützt werden sie dabei zusätzlich von den Musikern Dieter Michel aus Emsdetten (Trompete) und Michael Funke aus Delmenhorst (Blues-Harp) sowie der Diversity Crew von der Tanzschule Lenard, Delmenhorst.

15 Jahre und kein bisschen leise: so singt der Delmenhorster Frauenchor auf Shanty-Festivals, Hafenfesten, Geburtstagen oder auf Kreuzfahrtschiffen in die Herzen der Zuhörer in ganz Norddeutschland.

Mit diesem besonderen Konzert wollen die Delme-Shanty-Singers in der Markthalle auch noch einmal die Delmenhorster begeistern und die Freude am Liedgut teilen.

Unter der Leitung von Max Börner, der als ausgebildeter Opernsänger den Frauen die Töne beibringt, wird es eine Auswahl aus dem Liederrepertoire des Frauenchores geben.

Mittendrin tritt die Gruppe „Diversity Crew“ der Tanzschule Lenard auf, die konträr zum Schunkeln ihre Hip-Hop-Tänze zeigen. Eintrittskarten zum Preis von acht Euro gibt es im Vorverkauf beim Delmenhorster Kreisblatt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.