• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Abenteuer in Watt und Moor

20.09.2017

Delmenhorst Was passiert, wenn ein Rabe, ein Fohlen, ein Esel und ein Kater auf einen miesepetrigen und leider nur mäßig begabten Zauberer treffen? Richtig, die ungleiche Gruppe begibt sich auf spannende Abenteuer in Norddeutschland, die ins Wattenmeer oder ins Moor führen, denn „Die Hinnerks“ aus der gleichnamigen Hörspielreihe sind alles andere als langweilig.

Höhepunkt der Ausstellung

Am 5. Oktober gibt es eine Lesung in der Delmenhorster Stadtbibliothek. Sie richtet sich primär an Großeltern und deren Enkel ab sechs Jahren.

Der Eintritt ist kostenlos, Beginn ist um 15 Uhr.

In der Stadtbücherei Delmenhorst läuft ab sofort eine Ausstellung zur immer beliebter werdenden Hörspielreihe. Zur Eröffnung war Autorin Christa Warncke nach Delmenhorst gekommen, um von der Entstehung der Geschichten und deren Inhalt zu berichten. Begrüßt wurde sie von Ulrike Schönherr, Leiterin der Kinder- und Jugendabteilung der Bücherei.

„Die Hinnerks sind eine Gruppe Tiere, die auf dem Hof Hinnerk irgendwo in Norddeutschland lebt und Abenteuer in der typisch norddeutschen Landschaft erlebt“, berichtet Autorin Warncke. Ein besonderes Augenmerk werde in der Reihe auf die Natur und die plattdeutsche Sprache gerichtet.

Die Hörspiele mit einer Spieldauer von circa 60 Minuten werden von Warncke und Barbara Thiel im eigenen Verlag produziert. „Wir machen alles selbst, angefangen bei den Geschichten bis hin zu Sound und Liedtexten“, sagt Warncke. Momentan gebe es drei Hörspiele, am vierten, das 2018 erscheinen soll, werde gearbeitet.

Die Ausstellung, die durch die Oldenburgische Landschaft und Regionalbanken gefördert werde, läuft noch bis zum 5. Oktober, berichtet Ulrike Schönherr. Die Hörspiele selbst können in der Stadtbücherei ausgeliehen und erworben werden.

Wolfgang Alexander Meyer Redakteur / Redaktion Oldenburg/Westerstede
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2611
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.