• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Landessparkasse Oldenburg: 61 Projekte in Delmenhorst mit 110 000 Euro gefördert

09.04.2021

Delmenhorst „Ich freue mich, dass wir auch wieder im vergangenen Jahr vielen Initiativen in unserem Landkreis helfen konnten. Wir sind mit den Menschen vor Ort eng verbunden. Deshalb setzen wir uns gerne für den gemeinsamen Erfolg und unsere Heimat ein“, sagt Jörn Niemann, Direktor der Privatkunden der Landessparkasse Oldenburg.

Im vergangenen Jahr hat die Sparkasse 110 000 Euro für die Förderung von 61 Projekten in Delmenhorst ausgegeben. Das Geld ging an soziale, kulturelle, gesellschaftliche, wissenschaftliche und sportliche Projekte.

Unterstützung geht an vielfältige Projekte

Durch die Zuschüsse konnte sich so der Turnverein Jahn Delmenhorst neue Fußbälle, neues Trainingsequipment und ein mobiles Tor besorgen. Die Stadtbücherei hat neue Gesellschaftsspiele gekauft, die nun ausgeliehen werden können.

Der Posaunenchor des Evangelisch-Lutherischen Kirchenverbands freut sich über eine neue Trompete, und ein neues Sofa hat es für den Awo Kindergarten Hasport gegeben. Weitere Unterstützung ging an die Delmenhorster Tafel und den Tierschutzbund.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Spenden auch in diesem Jahr wieder

Auch in diesem Jahr möchte Niemann einen Teil der erwirtschafteten Erträge in Spenden fließen lassen. Anträge können direkt unter www.lzo.com/foerderer eingereicht werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.