• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Noch ist bei den Kameraden nicht alles eingerichtet

13.03.2019

Delmenhorst Zur Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Hasbergen begrüßte Ortsbrandmeister Marcus von Weyhe zahlreiche Kameraden und Gäste. Darunter waren etwa Bürgermeisterin Antje Beilemann, Erster Stadtrat Markus Pragal und der stellvertretende Stadtbrandmeister Klaus Fischer.

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Hasbergen ging es unter anderem um den Umzug in das neue Feuerwehrhaus am Horster Weg. Im Februar dieses Jahres haben die Mitglieder das neue Quartier bezogen – auch, wenn noch nicht alle Bauarbeiten abgeschlossen sind und noch Einrichtungsgegenstände fehlen.

Die Feuerwehr Hasbergen hat 107 Mitglieder, davon 71 in der aktiven Abteilung. Bei ihnen standen viele Übungsstunden und Weiterbildungen an. Insgesamt leisteten die Mitglieder im Vorjahr 6932 Stunden, davon 1326 Stunden bei Einsätzen. Der wöchentliche Übungsdienst belief sich auf 3784 Stunden. Die Ortsfeuerwehr wurde 15-mal alarmiert, zu zwölf Brandeinsätzen und drei technischen Hilfeleistungen. Fehlalarme gab es keine.

An dem Abend wurden Kai Gareis und Tobias Langer für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Es wurde wurde auch gewählt: Zugführer: Jens Laube; Stellvertreter: Carsten Osterloh; Stellvertretende Gruppenführer: Daniel Radecke, Matthias Osterloh, Ingo Hegeler und Julien Biedenkopf; Kassenprüfer: Reinke Stürken; Schriftführer: Timo Schreiber; Gerätewart: Matthias Osterloh; Stellvertretende Gerätewarte: Holger Hengst und Julien Biedenkopf; Stellvertretender Atemschutzbeauftragten: Karsten Kettler; Kassenprüfer: Christoph Sander.

Diese Mitglieder wurden befördert: Alma Schwarz (Feuerwehrfrau); Tjark Marahrens, Christian Janz, Niklas Heinken und Jan Niklas Schubert (Feuerwehrmann); Julien Biedenkopf (Hauptfeuerwehrmann); Malte Cordes und Matthias Osterloh (Löschmeister); Sören Swarovsky (Oberlöschmeister); Daniel Radecke (Hauptlöschmeister).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.