• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Polizei Delmenhorst: Verkehrschaos am Weihnachtshaus

01.12.2020

Delmenhorst Obwohl er Alkohol und Drogen konsumiert hatte, ist ein 28-Jähriger am Samstag in Delmenhorst mit dem Auto gefahren. Polizisten kontrollierten das Auto des Ottersbergers, in dem drei Personen saßen, um 2.57 Uhr auf der Nutzhorner Straße. Dabei fanden sie auch eine kleine Menge an Betäubungsmitteln. Dem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Unter Drogen

Einen 19-jährigen Delmenhorster, der unter Drogeneinfluss stand, hat eine Polizeistreife am Freitag um 21.10 Uhr auf der Grünen Straße in Delmenhorst kontrolliert. Dem 19-jährigen Autofahrer wurde Blut entnommen und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Autos beschädigt

Ein Unbekannter hat am Samstag zwei Pkw in Delmenhorst beschädigt und ist dann geflüchtet. Laut Polizei fuhr er gegen 23.15 Uhr auf der Elbinger Straße in Richtung Adelheider Straße und kollidierte mit einem Ford Fiesta und einem 3er BMW, die am rechten Fahrbahnrand geparkt waren. Der Unfallverursacher könnte einen silberfarbenen VW gefahren haben, der an der Beifahrerseite beschädigt ist, teilt die Polizei mit. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Delmenhorst unter  0 42 21/15 590 zu melden.

Neele Körner Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2462
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.