• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Baugebiet Langenwisch: Beginn mit Bodenaustausch

26.02.2019

Delmenhorst Im Hinblick auf die Erschließung des Baugebiets an der Langenwischstraße (Bebauungsplan Nr. 317 – „Westlich Langenwischstraße“) lässt der Fachdienst Straßen- und Brückenbau bis Anfang April den Boden austauschen sowie eine Altablagerung und eine Torflinse beseitigen. Das teilte die Verwaltung am Montag mit.

Die vorbereitenden Arbeiten dafür hätten in der vergangenen Woche begonnen. „Der Bodenaustausch wird qualifiziert begleitet. Die Böden werden beprobt und auf Schadstoffe hin analysiert“, so Stadtsprecher Timo Frers.

Die beim Aushub anfallenden und nach der Beprobung unbedenklichen Torfmaterialien werden zu nahegelegenen stadteigenen Ackerflächen transportiert und dort in die Bodenoberfläche eingearbeitet. Die Verwertung der Torfmaterialien in einer bodenähnlichen Anwendung wurde mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und dem städtischen Fachdienst Umwelt im Vorfeld abgestimmt.

Des Weiteren werden die Altablagerungsmaterialien ordnungsgemäß entsorgt. Der Aushubbereich wird abschließend mit unbelastetem Füllsand wieder aufgefüllt.

Während des Bodenaushubs wird für tiefere Aushubbereiche das Grundwasser abgesenkt. Das geförderte Wasser wird über eine Filtereinheit gereinigt und versickert anschließend in unmittelbarer Nähe zur Aushubfläche wieder. Auch hierbei findet eine qualifizierte Beprobung und Begleitung statt.

Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.