• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

„Rettet die

07.04.2018

Delmenhorst Das Aktionsbündnis „Rettet die Graft!“ hat die bei der Delmenhorster Stadtverwaltung angesiedelte Untere Wasserbehörde und die Stadtwerkegruppe zu mehr Disziplin bei den für eine Wiederaufnahme der Trinkwassergewinnung in der Graft erforderlichen Verfahrensschritten aufgefordert. „Statt vertrauensvoll zusammenzuarbeiten und damit Zeit zu gewinnen, teilt man sich bedauerlicherweise öffentlich mit, was jeweils der andere zu tun hat“, so Bündnissprecher Heiko Honisch. Dieser Disput müsse beendet werden.

Mitte Februar hatte – wie berichtet – Bau-Fachbereichsleiter Fritz Brünjes der Stadtwerkegruppe eine Verschleppung des Verfahrens durch fehlende Gutachten vorgeworfen. Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Ulrich Salmen wies dies entschieden zurück.

Wolfgang Bednarz
Delmenhorst
Redaktion Delmenhorst
Tel:
04221 9988 3

Weitere Nachrichten:

Wasserbehörde

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.