• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Zwölf Meter langer Baum fällt auf Straße

10.02.2020

Delmenhorst Orkantief „Sabine“ hat in Delmenhorst einige Spuren hinterlassen. Am Sonntag wurde gegen 13.30 Uhr ein zwölf Meter langer Baum an der Straße „Am grünen Kamp“ entwurzelt. Er kippte quer auf die Fahrbahn, weshalb die Straße für den Verkehr nicht mehr passierbar war. Das bestätigte die Polizei auf NWZ-Nachfrage.

Um den Baum zu beseitigen, griffen Feuerwehrleute zu einer Kettensäge und zersägten den langen Stamm. Die Polizei musste die Straße für eine halbe Stunde komplett sperren. Zum Einsatz kamen ein Streifenwagen und vier Einsatzkräfte der Feuerwehr mit einem Werkzeugwagen.

Bis zum Abend gingen bei der Polizei zwar zahlreiche Anrufe ein, die Sturmschäden hielten sich aber zunächst in Grenzen. „Hier und da gab es ein fliegendes Plakat oder einen umgekippten Bauzaun“, sagte ein Polizeisprecher. Weitere Meldungen zum Sturm gebe es ab Montagmorgen.

Arne Jürgens Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.