• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Theater spielt an der Nordwolle

12.09.2020

Delmenhorst Die Bremer Theatergruppe Interaktiwo zeigt am Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag, 13. September, um 15 Uhr im Nordwestdeutschen Museum für Industriekultur einen ungewöhnlichen Perspektivwechsel. Das szenische Spiel findet auf dem Außengelände der Nordwolle statt. Treffpunkt ist der Eingang des Fabrikmuseums.

Der Reporter Rudi Hanfstängl, gespielt von Karoline Lentz, begegnet bei seinen Recherchen in der historischen Stätte kauzigen Handwerkern und knorrigen Landschaftsgärtnern, gespielt von Christine Renken, die aus ihrer Sicht berichten, was dieses Unternehmen in der Stadt bewegt hat. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter Telefon   04 22 1/2 98 58 20 gebeten. Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.