• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Hier wird um die Wette getanzt

14.06.2018

Delmenhorst Dancing Queen, Traumtänzer oder doch eher Thekenwalzer? Bei den Jahn-Pokalen stellt sich diese Frage nicht – zumindest nicht für die Zuschauer. Das Turnier der Tanzsportabteilung des TV Jahn Delmenhorst geht am kommenden Sonntag, 17. Juni, im Autohaus Engelbart, Annenheider Straße 185 in Delmenhorst, in die vierte Runde. Von 10 bis 18  Uhr wetteifern Tänzer verschiedenster Städte und Leistungsklassen um die Jahn-Pokale. Die Besucher können sich auf ein Feuerwerk von lateinamerikanischen und Standardtänzen freuen.

Der Wettbewerb beginnt mit dem Standardturnier der D-Klasse. In dieser Klasse sammeln die Tanzpaare ihre ersten Turniererfahrungen und präsentieren zunächst in einer Vorrunde die Tänze Langsamer Walzer, Tango und Quickstep. Die Paare, die in das anschließende Finale einziehen, tanzen dann um den Gewinn des Pokals.

Es folgt das Turnier der Standard C-Klasse, zusätzlich mit dem Slowfox. Danach geht es weiter mit lateinamerikanischen Rhythmen. Die Turniere der Latein D- und C-Klasse präsentieren Samba, Cha Cha Cha, Rumba und den Jive. Im Laufe des Tages werden die höheren Startklassen zusätzlich den Wiener Walzer und den Paso Doble vorführen.

Bereits am Samstag, 16. Juni, veranstaltet der TV Jahn eine Tanzparty von 19 Uhr bis Mitternacht, ebenfalls im Autohaus Engelbart. Bei lockerer Partystimmung wird für jeden die passende Musik geboten. Die Einladung des TV Jahn richtet sich an alle Hobby-Tänzer, aber genauso auch an die Nichttänzer. „Wir wollen einfach nur Spaß haben und fröhlich feiern, am liebsten mit vielen netten Menschen an einem lauen Sommerabend. Keiner muss sich scheuen, dass seine Tanzkünste nicht ausreichen. Turniertanz gibt es hier nur zur Unterhaltung unserer Gäste“ betont die Abteilungsleiterin der Tanzsportabteilung des TV Jahn, Ursula Sander, ausdrücklich.  Tickets sind für 5 € Euro an der Abendkasse erhältlich. Kontakt: tanzen@tvjahn-delmenhorst.de oder unter


  www.tvjahn-tanzt.de 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.