• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Verstöße gegen Verordnung

22.02.2021

Delmenhorst In Delmenhorst sind der Polizei am Samstag einige Verstöße gegen die Corona-Verordnung gemeldet worden. Um 17.20 Uhr konsumierte eine Person Alkohol in der Innenstadt. Zwischen 18.20 Uhr und 23.45 Uhr löste die Polizei im Stadtgebiet vier Treffen von Personen aus verschiedenen Haushalten auf. Sie trafen sich ohne Masken im Freien, hielten aber keinerlei Mindestabstand ein. Zudem gab es zwei Fälle, bei denen die Beamten mehrere Personen aus unterschiedlichen Haushalten in einem Auto erwischten. Um 23.50 Uhr sind in einer Wohnung an der Oldenburger Straße außerdem vier Personen aus verschiedenen Haushalten angetroffen worden. Alle Personen erwarten empfindliche Bußgelder. Mehrfach wurde die Polizei zudem zu Spielplätzen gerufen, da sich dort zu viele Menschen aufhielten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.