• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Einigung zu Bundes-Notbremse
Ausgangsbeschränkungen ab 22.00 Uhr

NWZonline.de Region Delmenhorst

Weltweite Gebetswoche startet bald

09.01.2018

Delmenhorst Unter dem Motto „Als Pilger und Fremde unterwegs“ lädt die evangelische Allianz Delmenhorst vom 14. bis 21. Januar zur weltweiten Gebetswoche ein. Am Sonntag, 14. Januar, findet der Eröffnungsgottesdienst ab 9.30 Uhr in der Christuskirche, an der Bremer Straße 26 statt.

Weitere Veranstaltungen der Gebetswoche: Montag ab 20 Uhr in der Erlöserkirche, Onckenstraße 22. Am Dienstag ab 20 Uhr bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft an der Moltkestraße 14. Am Mittwoch ab 20 Uhr in der Freikirchlichen Baptistengemeinde an der Görlitzer Straße 18. Am Donnerstag ab 20 Uhr in der Christuskirche an der Bremer Straße 26. Am Freitag ab 20 Uhr in der Christengemeinde an der Abernettistraße. Der Abschlussgottesdienst wird am Sonntag, 21. Januar, ab 10 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde an der Onckenstraße 22, stattfinden. Die Predigt wird Pastor Lothar Bublitz halten. Während des Gottesdienstes findet ein Kindergottesdienst statt. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Anmeldung per Mail an


     j.zischke@online.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.