• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Aufkleber zeigt an, wer mitmacht

21.11.2017

Delmenhorst Mit Millionen kleinen Lichtern wird die neue Winterbeleuchtung ab dem kommenden Donnerstag, 23. November, die Innenstadt erstrahlen lassen. Am darauffolgenden Tag soll das gefeiert werden.

Am Freitag 24. November, findet in Delmenhorst der erste „Lichterzauber“ statt, organisiert von den ansässigen Einzelhändlern in Kooperation mit dem Citymanagement der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg). Im Bereich der Langen Straße, Höhe Schweinemarkt, wird es eine Bühne mit Livemusik geben, ergänzt von zur Jahreszeit passenden Getränken und Speisen. Die Einzelhändler aus dem Bereich Schweinemarkt öffnen die Geschäfte an diesem Abend bis 20 Uhr und bieten diverse Aktionen und Rabatte an, denn es ist an diesem Tag ja auch Black Friday, der internationale Schnäppchentag zum Start ins Weihnachtsgeschäft, der auch in Deutschland in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Ab 16 Uhr spielt die Band Stone(d)washed aus Hude Cover-Rock der 70er bis 90er Jahre sowie eigene Stücke. Das Repertoire ist breitgefächert und geht neben Coversongs von Achim Reichel, Marius Müller-Westernhagen über die Rolling Stones bis hin zu ZZ Top.

Die ganze Innenstadt soll an diesem Tag im Lichterglanz erstrahlen. Viele der Einzelhändler, Immobilieneigentümer und Dienstleister sind in diesem Jahr dem Aufruf der Stadt und der dwfg gefolgt und unterstützen die Auf- und Abhängung, Instandhaltung sowie Lagerung der festlichen neuen Beleuchtung und beteiligen sich auch an den Stromkosten.

Die Unterstützer erhalten in diesem Jahr erstmals einen leuchtenden Aufkleber zur Anbringung an den Schaufenstern und den Geschäftstüren. Zudem wird die Wirtschaftsförderung für den 24. November an die Geschäftsleute noch 300 leuchtende Luftballons verteilen, um die Innenstadt zu verzaubern und aufzuzeigen, wer die Aktion unterstützt. Einheitliche Laternen vor den Geschäften runden das stimmungsvolle Bild an diesem Abend ab.

Als besonderes Highlight erwarten die Besucher an diesem Abend zwei liebevoll ge-staltete Stelzenfiguren. Die anmutigen Blütenprinzessinnen verzaubern als Leuchtfi-guren die Fußgängerzone. „Alle Besucher können sich auf eine besonders stimmungsvolle und festlich geschmückte Delmenhorster Innenstadt freuen“, so die dwfg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.